Interview zu OpenSSL auf TeleZüri und TeleBärn

Interview zu OpenSSL auf TeleZüri und TeleBärn

Freitag, 11. April 2014

Nach unseren gestrigen Interviews zur OpenSSL-Schwachstelle Heartbleed im Schweizer Fernsehen und auf watson, wurden unsere Spezialisten durch weitere Fernsehsender befragt. Stefan Friedli hat ausführlich die Hintergründe und Auswirkungen erklärt.

Technische Details zur Schwachstelle finden sich in unserer Verwundbarkeitsdatenbank.

Interview zu OpenSSL auf TeleZüri und TeleBärn

Links

Tags

Sie brauchen professionelles Vulnerability Management?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!