Mitwirkung an Applied Machine Learning Days der EPFL

Mitwirkung an Applied Machine Learning Days der EPFL

Donnerstag, 23. Januar

Als Forschungsziel für 2020 konzentriert sich unser Titanium Research Department auf das Thema Künstliche Intelligenz und Führung. Den Auftakt wird die Konferenz Applied Machine Learning Days darstellen. Marisa Tschopp wird zum zweiten mal einen Track, gemeinsam mit Dr. des. Simon Schafheitle, Post-Doc und Leiter der People Analytics Group des Forschungsinstituts für Arbeit und Arbeitswelten an der Universität St. Gallen, leiten. Der Track AI and Leadership findet am 27. Januar von 13:30 bis 17:00 statt. Weitere Informationen und Tickets stehen online zur Verfügung.

Marisa Tschopp

Links

Tags

Sie wollen eine KI evaluieren oder entwickeln?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!