Fernsehinterview zu Datenleck in der Sendung Plusminus

Fernsehinterview zu Datenleck in der Sendung Plusminus

Freitag, 14. Januar

Sie Sendung Plusminus setzt sich mit einem breitflächigen Datenleck bekannter Online-Anbieter in Deutschland auseinander. In der Sendung kommt Marc Ruef zu Wort, der erklärt, wie mit solcherlei gestohlenen Daten im Darknet umgegangen wird, wie sie gehandelt und missbraucht werden. Der Beitrag von Julian Gräfe kann in der in der Mediathek und auf YouTube gesehen werden. Weitere Informationen zum Handel mit gestohlenen Daten finden sich in unseren Fachbeiträgen.

Marc Ruef

Links

Tags

Werden auch Ihre Daten im Darknet gehandelt?

Wir führen gerne für Sie ein Monitoring des Digitalen Untergrunds durch!