Interview zum Handel von gestohlenen Login-Daten

Interview zum Handel von gestohlenen Login-Daten

Donnerstag, 21. März 2019

Der Journalist Barnaby Skinner greift für den TagesAnzeiger in seinem Artikel mit dem Titel Mit dem Geschäfts-Mail auf die Dating-Plattform die Problematik auf, dass viele Nutzer ihre berufliche Mailadresse für private Angelegenheiten nutzen. Im Interview geht Marc Ruef darauf ein, weshalb entsprechende Daten-Leaks und der Handel mit gestohlenen Daten unangenehme Folgen für Benutzer und Unternehmen haben können. Wir empfehlen private und berufliche Konten konsequent voneinander zu trennen.

Marc Ruef

Links

Tags

Sie brauchen Unterstützung bei einem solchen Projekt?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!