Schwachstellen in Ultraschall-Geräten gefunden

Schwachstellen in Ultraschall-Geräten gefunden

Freitag, 21. Februar

Im Rahmen unserer Forschungstätigkeit haben wir mehrere Schwachstellen in unterschiedlichen Medizinalgeräten gefunden. Unter anderem betreffen einige davon die Ultraschall-Geräte von GE Health. Eine dieser Schwachstellen wurde nun in koordinierter Weise durch ICS-CERT als ICSMA-20-049-02 bzw. CVE-2020-6977 publiziert. Die Veröffentlichung der verbleibenden Schwachstellen steht noch aus. Weitere Informationen zu unserem Resonsible Disclosure Prozess finden sich auf unserer Webseite.

Links

Tags

Sie brauchen professionelles Vulnerability Management?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!