Fernsehinterview zum Abhören durch Smartphones

Fernsehinterview zum Abhören durch Smartphones

Mittwoch, 26. Januar

In der gestrigen Sendung 10 vor 10 auf SRF wurde unter anderem der Mythos diskutiert, ob uns Smartphones ständig abhören, um personalisierte Werbung generieren zu können. Hierfür haben sich die Journalisten Pirmin Roos und Mirjam Spreiter mit Marc Ruef unterhalten. Im Interview zeigt er auf, mit welchen technischen Hilfsmitteln sich Smartphones auf eine solch versteckte Funktion hin untersuchen lassen und warum eine solche ziemlich sicher breitflächig nicht zum Tragen kommt.

Links

Tags

Sie suchen Interviewpartner?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!