Mitwirkung an Jahresanlass zu AI Made in Switzerland

Mitwirkung an Jahresanlass zu AI Made in Switzerland

Freitag, 6. Mai

Am 19. Mai findet an der Hochschule Luzern am Department für Informatik in Rotkreuz der Jahresanlass der Non-Profit Organisation Women in AI statt. Unter der Leitung von Marisa Tschopp und Jeanetta Zotter organisiert das 12-köpfige Team im Schweizer Sektor spannende Keynotes von Persönlichkeiten im Schweizer KI-Ecosystem. Ziel des Anlasses ist es einerseits Menschen, Firmen und Institutionen zusammenzubringen, um den KI-Standort Schweiz zu stärken und Studierende und Arbeitssuchende mit potentiellen Arbeitgebern zu vernetzen. Ausserdem geht es auch darum die Geschlechtervielfalt in der Schweizer KI-Industrie zu fördern und damit einen Beitrag zur Entwicklung und Implementierung von vertrauenswürdiger KI zu leisten. Der in Englisch durchgeführte Event ist dank Sponsoren gratis und Plätze sind limitiert. Anmeldungen werden online entgegen genommen.

Links

Tags

Sie wollen eine KI evaluieren oder entwickeln?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!