Keykeriki - Keyboard Sniffing

Keykeriki

Keyboard Sniffing

Marc Ruef
von Marc Ruef
Lesezeit: 2 Minuten

Max Moser, ein ehemaliger Arbeitskollege meinerseits, beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit dem Mitlesen von Datenübertragungen drahtloser Tastaturen.

Heute hat er ein Video online gestellt, in dem er seine Implementierung Keykeriki demonstriert:

Ein interessanter Ansatz, den Max da verfolgt. Und vor allem eine Geschichte, die durchaus die eine oder andere Strafverfolgungsbehörde oder Nachrichtendienste interessieren dürfte. Die Nützlichkeit von drahtlosen Eingabegeräten (stationärer) Rechner bleibt damit sicherheitstechnisch definitiv umstritten.

Über den Autor

Marc Ruef

Marc Ruef ist seit Ende der 1990er Jahre im Cybersecurity-Bereich aktiv. Er hat vor allem im deutschsprachigen Raum aufgrund der Vielzahl durch ihn veröffentlichten Fachpublikationen und Bücher – dazu gehört besonders Die Kunst des Penetration Testing – Bekanntheit erlangt. Er ist Dozent an verschiedenen Hochschulen, darunter ETH, HWZ, HSLU und IKF. (ORCID 0000-0002-1328-6357)

Links

Sie brauchen Unterstützung bei einem solchen Projekt?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!

×
Cyber Threat Intelligence

Cyber Threat Intelligence

Marc Ruef

3D Printing

3D Printing

Marc Ruef

Contact Tracing App DP3T

Contact Tracing App DP3T

Marc Ruef

Sie wollen mehr?

Weitere Artikel im Archiv

Sie brauchen Unterstützung bei einem solchen Projekt?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!

Sie wollen mehr?

Weitere Artikel im Archiv