Mitgliedschaft bei Begleitgruppe zu Studie zu Deepfakes

Mitgliedschaft bei Begleitgruppe zu Studie zu Deepfakes

Montag, 25. April

Die TA-SWISS ist eine Stiftung für Technologiefolgen-Abschätzung. Die Studie Deepfakes und manipulierte Realitäten setzt sich mit den Entwicklungen und Risiken von Deepfakes auseinander. Andrea Hauser wird diese Studie als Mitglied der Begleitgruppe mitgestalten. Weitere Informationen zum Thema Deepfakes mit Bild und Ton finden sich in unserer Artikelserie.

Links

Tags

Sie wollen sehen, was man mit KI und Fake News erreichen kann?

Unsere Spezialisten kontaktieren Sie gern!